Soziales

Menschen helfen und unterstützen

Als Kirche B-Nord sind wir bestrebt, dass christliche Nächstenliebe durch unsere Mitglieder Hände und Füsse bekommt. Von Gott überreich beschenkt, wollen wir andere beschenken. Aus diesem Grund unterstützen wir unterschiedliche Initiativen, deren Absicht es ist, Menschen ganzheitlich zu helfen.

Verein härzaktiv

Unterstützen und entlasten

härzaktiv ist ein gemeinnütziger Verein, der Menschen in herausfordernden Lebenssituationen unterstützt und entlastet. Als von Gott geliebte Menschen, wollen wir etwas von den vorhandenen Ressourcen weiter verschenken.

Zur Website
Flyer
Food-Point

Esswaren für Bedürftige

Alle 14 Tage erhalten wir von verschiedenen Kleingeschäften und Ladenketten gute Esswaren, die fortgeworfen werden. Diese Lebensmittel verteilen wir dann jeweils am Mittwoch zwischen 9.30 und 11.00 Uhr an Menschen, die nachweisen können, dass sie darauf angewiesen sind, Esswaren billig zu beziehen. Für einen Unkostenbeitrag von 3 Franken können sie nach einem gemeinsamen Kaffee ihre Taschen mit Lebensmitteln füllen.

Aktion Weihnachtspäckli

Freude schenken

In der Schweiz sind wir privilegiert, in Frieden und Ruhe Weihnachten feiern zu können. In einer Solidaritätsaktion bringen wir mit unseren Weihnachtspäcklis Weihnachten zu armen Menschen in Osteuropa.

Zur Website

Internationale Weihnachtsfeier

Gemeinsam Weihnachten feiern

In unserer näheren Umgebung leisten wir Integrationsarbeit, indem wir Migrantinnen und Migranten zur Internationalen Weihnachtsfeier einladen und ihnen hierbei Einblick in unsere Kultur geben. Die Internationale Weihnachtsfeier führen wir zusammen mit unserer Nachbarskirche Gemeinde für Christus durch.

Zur Website
Kinderartikel-Börse

Verkaufen statt wegwerfen

Wie schnell wachsen doch die Kinder und werden gross! – Jeweils im Frühling und im Herbst bieten wir die Gelegenheit, gebrauchte Kinderkleider, Kinderspielsachen und andere Kinderartikel zu verkaufen und zu kaufen. Die Auswahl ist gross und es hat für alle etwas dabei.

Börse-Infos
Artikelformular
Annahmezeiten
Parparim

Aufsuchen und begleiten

Als Kirche B-Nord sind wir betroffen vom Leid, das durch Menschenhandel und Prostitution entsteht. Deshalb haben wir Adina Zingg in Teilzeit angestellt, damit sie sich für die Hilfsorganisation «Parparim» einsetzen kann. Parparim unterstützt und begleitet betroffene Personen beim Ausstieg aus der Prostitution, indem sie ihnen alternative Perspektiven aufzeigen und sie auf diesem Weg begleiten.

Zur Website